2014, Theaterproduktion, 7. Jhg.: FINDET REFIK! 24.08.-18.09.2014


4 Wesen von einem anderen Stern treffen auf die Erde und geben den Menschen wieder Mut und Gerechtigkeit, Rückrat und Entschlossenheit um besser mit- und untereinander zu leben.

In der neuen Theaterproduktion FINDET REFIK! setzt sich eine 7. Klasse der Refik-Veseli-Schule in Kreuzberg mit dem Thema Zivilcourage auseinander.


4 Wochen lang entwickeln die Schüler_innen mit Anja Scheffer (Regie), Jan Freese (Bühnen- und Kostümbild), Esther Röhrborn (Boxchoreografien) sowie den Klassenlehrer_innen ein Theaterstück einschließlich Bühne und Kostümbild, ausgehend von aktuellen Vorfällen (Johnny K.), Songtexten und Biografien von Menschen der Zivilcourage wie Refik Veseli, Edward Snowden, Sophie Scholl und Hector Pieterson.


Die Premiere fand am Donnerstag, den 18. September 2014 im Theaterraum der Refik-Veseli-Schule statt. Weitere 10 Aufführungen wurden Mitschüler_innen der Schule, deren Eltern sowie weiteren Schüler_innen der umliegenden Grundschulen präsentiert.

 
Wir haben 75 Gäste online